„Meine geniale Freundin“ von Elena Ferrante

Was für ein Schatz dieses Buch doch ist! Es ist das treffendste Porträt einer Frauenfreundschaft, das ich je gelesen habe. Die hochbegabte Lila und die schüchterne Elena könnten kaum unterschiedlicher sein. Und doch sind sie seit frühester Kindheit beste Freundinnen. Das bleiben sie auch 60 Jahre lang. Bis Lila spurlos verschwindet und Elena alles Revue … „Meine geniale Freundin“ von Elena Ferrante weiterlesen

Was für ein Schatz diesferrantees Buch doch ist! Es ist das treffendste Porträt einer Frauenfreundschaft, das ich je gelesen habe. Die hochbegabte Lila und die schüchterne Elena könnten kaum unterschiedlicher sein. Und doch sind sie seit frühester Kindheit beste Freundinnen. Das bleiben sie auch 60 Jahre lang. Bis Lila spurlos verschwindet und Elena alles Revue passieren lässt, um das Geheimnis zu lösen. Geheimnisvoll ist auch die Autorin: Sie gilt eine der wichtigsten Literatinnen Italiens – nur weiß niemand, wer sie tatsächlich ist, denn „Elena Ferrante“ ist ein Pseudonym. Wer sich auch immer dahinter verbergen mag: Ich fiebere schon dem zweiten Band dieser insgesamt vierbändigen neapolitanischen Saga entgegen.

>> Jetzt bestellen