„Der Elefant, der das Glück vergaß“ von Ajahn Brahm

„Buddhistische  Geschichten, um Freude in jedem Moment zu finden“ lautet der Untertitel dieses wunderbaren Büchleins, das einem wirklich Freude bringt. In seinen mehr als 100 Kurzgeschichten vermittelt Ajahn Brahm auf einfühlsame und humorvolle Weise zeitlos gültiges Lebenswissen. In seinen Erzählungen treffen wir auf eine lebensmüde Spinne, bürokratische Tyrannen, gute Geister, Politiker im Brunnenschacht und erhalten … „Der Elefant, der das Glück vergaß“ von Ajahn Brahm weiterlesen

Der Elefant der das Glueck vergass von Ajahn Brahm„Buddhistische  Geschichten, um Freude in jedem Moment zu finden“ lautet der Untertitel dieses wunderbaren Büchleins, das einem wirklich Freude bringt. In seinen mehr als 100 Kurzgeschichten vermittelt Ajahn Brahm auf einfühlsame und humorvolle Weise zeitlos gültiges Lebenswissen. In seinen Erzählungen treffen wir auf eine lebensmüde Spinne, bürokratische Tyrannen, gute Geister, Politiker im Brunnenschacht und erhalten dadurch liebevolle Lektionen in Sachen Achtsamkeit, Toleranz und Leichtigkeit im Leben. Ein Sammelsurium, das man immer wieder zur Hand nehmen und darin stöbern kann!

>> Jetzt bestellen